Lehmbauseminar im Schloss-Geyso

Am  10. und 11.  April 2015 für Interessierte, Handwerker, Heimwerker, Architekten:

Das Praxisseminar „Lehmbau“ !!!

Download Flyer:

Modul 2 Lehmbauseminar

2 Tages-Seminar

Referent: Waldemar Eider, Restaurator im HW und Baubiologe, Maurerbetrieb, vereidigter Sachverständiger Lehrtätigkeit an den Handwerkskammern , Gebäudeenergie Berater der HWK. Sachverständiger für Schimmelpilz und Feuchteschäden der HWK.

siehe unter www.lehm-waldemar-eider.de

Seminarziel:  In diesem Seminar vermittelt Ihnen – aus der Praxis für die Praxis in die Praxis-, der Referent alle notwendigen Informationen zum Restaurieren eines Altbaus, sowie Neubau mit Lehm. Lehm im konventionellen Bau auf Ziegelsteinen, Kalksandsteinen, Sandsteinbauten, Poroton, Beton, Aufputzträgerplatten, Fermacell, Heraklit, usw.

Baustoff Lehm: Bauphysikalische Grundlagen, Einsatzbereiche, Fachwerksünden, bauphysikalische und technische Fehler, Dämmung im Lehmbau, Heizung im Lehmbau, Lehm – dem heutigen Stand der Technik angepasst. Verarbeitung und Aufbereitung mit herkömmlichen Maschinen, Lehmbautechniken in der Praxis.

Baustoffkunde: Baubiologische Baustoffe Wand – Boden – Dach  und deren Einsatz, Dampfbremsen + Dampfsperren sind die nötig ?, Gebäudeenergie Pass und  EnEV, Energieeinsparung mit Baubiologischen Materialien.

Historische Lehmbautechniken: Flechtwerkbau, Staakenbau–Deckenaufbau, Lehmsteine–Putztechniken, historische Farbtechniken (Kalk Kasein)

Moderne Lehmbautechniken: Art Color, Farbige Lehm-Edelputze, Lehmmörtel, Lehmsteine massiv, Holzlehmsteine, Leichtlehmelemente, Schallschutzsteine, Putztechnik mit Putzmaschine, Gefache ausspritzen, Lehmaufbereitung mit Betonmischer, Quirl, Putzmaschine

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.